Reiseprotokoll


Klicken Sie auf das Bild

Eine Zauberformel namens Düsseldorf

Ich schreibe, um zu wissen, dass ich existiere, um zu prüfen, ob die Würmer, die überall meinen Körper verlassen, nur eine Illusion im Spiegel sind, und dass die Schuld, von der Cotard geschrieben hat, beglichen ist ...

 

Ich bin nach Düsseldorf zurückgekommen, um wieder die Frau zu werden, mit der ich eine leidenschaftliche Winterliebe erlebt habe, die meinen Körper ausgebrannt hat.

Sich selbst zu lieben ist ein mutiger Akt, der bedeutet, dem Leben zu zeigen, dass du bereit bist, das Absurdeste zu begehen... zu leben.

 

Ich laufe durch die Straßen Momente ein¬fangend, Fotos mit Worten festhaltend, Zauberei erzeugend, Magie, manchmal mit der schwärmerischen Idee meine Texte umzuwandeln in die Chronik eines ange¬kündigten Todes (Gabriel García Márquez), in einer Stadt, für die der Tod nur einen Wechsel der Haut bedeutet.

Düsseldorf ist eine schöne Frau, wie ich. Ich habe den Rosettastein ihres Körpers mit meinen Füßen gelesen und sie hat mir gebeichtet, dass du sie mit einem Blick küssen kannst und die einzige Form, mit der du sie lieben kannst, ist das Schweigen.

Düsseldorf ist eine Zauberformel, welche die Utopien in Selbstmord verwandelt ... sie sterben leise bei der Widerspiegelung im Rhein.

Escribo para saber que existo, para comprobar que los gusanos que salen de todo mi cuerpo son solo una ilusión en el espejo, la culpa de la que escribió Cotard  está saldada…

 

He vuelto a Düsseldorf para recuperar a la mujer con la que viví un apasionado amor de invierno que calcinó mi cuerpo. Amarse a sí mismo es un acto de valentía, es demostrarle a la vida que estás dispuesto a cometer el absurdo más grande… vivir.

 

 

Camino por sus calles capturando momentos, tomando fotografías con palabras, creando sortilegios, hechizos, tal vez con la ilusa idea de convertir mis textos en Las crónicas de una muerte anunciada (Gabriel García Márquez), en una ciudad para quien la muerte es solo un cambio de piel.

 

 

Düsseldorf es una hermosa mujer, como yo. He leído la piedra Rosetta de su cuerpo con mis pies y me ha confesado que puedes besarla con una mirada y la única forma que tienes de amarla es en silencio.

 

 

Düsseldorf es un conjuro que convierte las utopías en suicidas… mueren al verse cumplidas frente al Rin.